Souveräner Turniersieg und Sponsorendank

Mit einem souverän herausgespielten Sieg beim Turnier von Germ. Wernigerode belohnten sich unsere D-Junioren für die guten Trainingsleistungen der vergangenen Wochen. Nach Vorrundensiegen gegen Germ. Wernigerode I (3:0), Blau-Weiß Schwanenbeck (4:0) und einer kurzfristig eingesprungenen Mannschaft vom SV Thale/Germania-Mädchen (4:0) wurde der Finaleinzug gegen den TSV Zilly im Halbfinale klargemacht (1:0). Nach einer nochmaligen Leistungssteigerung setzte sich unsere Mannschaft schließlich im letzten Spiel mit 2:1 gegen den SV Stahl Thale durch. Neben dem Turniersieg gab es zudem noch die Ehrung für Aaron Dieckmann als besten Spieler dieses Tages. Ein Dank geht an die Verantwortlichen von Germ. Wernigerode für die Organisation des Hallenturniers.
 
Zudem möchte sich die Mannschaft rund um Kapitän Levin Beck bei der PT-Praxis Hiesener für das Sponsoring eines neues Satzes von Trainingsbällen und dem Bereitstellen von Trainingsanzügen bedanken, die er bereits im letzten Jahr gemeinsam mit der Schuber und Partner Steuerberatungsgesellschaft übergeben hat.
 
[Danke, Christian für den Bericht]

Dank des FC Einheit

Der FC Einheit Wernigerode bedankt recht herzlich bei den Sponsoren vom Harzer Kultur- und Kongresszentrum, der Firma Omexom GA Nord, der Gemeinschaftspraxis Schlotter und der Familie Grimm für ihr Engagement bei den Hasseröder Jüngsten. Die neuen Trainingsanzüge und die 20 Fußbälle werden unsere Jungs auf ihrem Weg motivieren. Dieses Engagement ist umso wichtiger in unserer Zeit, da auf diese Weise bereits früh soziales Miteinander gelebt wird, was beim FC Einheit immer eine große Rolle spielt.
 

Vereinsmitglieder aufgepasst

Der FC Einheit bittet alle Vereinsmitglieder und Freunde um Unterstützung bei den Arbeiten im zukünftigen neuen Sozialgebäude bei Spachtel-, Grundierungs-, Malerarbeiten, bzw. Hilfsarbeiten nach Absprache. Im Zuge des Neubaus erbringen wir einen Eigenanteil an Arbeitsleistung, die wir auf diese Weise angerechnet bekommen.
 
Kontaktaufnahme und Koordination über
Markus Meyer (tel. 0176 63291110) und Harald Lindemann von unserer Geschäftsstelle (tel. 03943 630297).

G-/F-Jugend - die ersten Hallenturniere in 2019

G-/F-Jugend - die ersten Hallenturniere im Jahr 2019
Am 05.01.2019 hatte die G-Jugend ihr erstes Turnier des Jahres in Gernrode, dort konnte man einen starken 2. Platz erreichen und musste sich nur dem späteren Turniersieger SV Stahl Thale geschlagen geben.
Am Samstag konnte man dann noch das Freundschaftsturnier des MSV Wernigerode gewinnen. Dort schlug man im Finale die TSG Bad Harzburg mit 1:0. Bester Torschütze bei unserer Einheit war Justus Schl.
Die F-Jugend hatte ihre Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft. Dort wurde man am Ende Fünfter.
Man konnte abermals eine Steigerung im Spiel unserer Jungs sehen. Darauf kann man für die nächsten Turniere aufbauen.
FC Einheit olé
[Text: Saskia. Dankeschön!]

Tunierzweiter in Oschersleben

Beim Hallenturnier des Oscherslebener SC am Samstag gab es für den FC Einheit Wernigerode einen 2. Platz. Im Modus »jeder gegen jeden« musste man nur dem Bördeoberligisten TSV Hadmersleben den Vortritt lassen. Mit Sebastian Schenk stellte man den besten Torschützen des Turniers. In den Partien des FC Einheit gab es folgende Ergebnisse:
Einheit - Eintracht Gröningen 3:2
Einheit - Oscherslebener SC 0:2
Einheit - Germania Wulferstedt 3:3
Einheit - TSV Hadmersleben 2:1 
Tabelle:
1.TSV Hadmersleben 9 Punkte
2.FC Einheit Wernigerode 7 Punkte
3.Oscherslebener SC 6 Punkte
4.SG Germania 1921 Wulferstedt 4 Punkte
5.SV Eintracht Gröningen 3 Punkte
Für den FC Einheit spielten:
Robert Schmidt, Oliver Schmidt, Kevin Richardt, Mathias Günther, Sascha Fiege, Christoph Braitmaier, Justin Riemann, Sebastian Schenk, Max Binsker

FC Einheit I Verbandsliga

... lade FuPa Widget ...

FC Einheit II Harzoberliga

... lade FuPa Widget ...
FC Einheit Wernigerode II auf FuPa
Zum Anfang